Mobile Menu

the room

the room

das Konzept vom pop-art-room.at bietet kunst- und antiquitätensammlern, edelsteinhändlern, handwerkern und designern eine Plattform der Expression ohne institutionelle Barrieren, jedoch gespickt mit einer Vielzahl an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

der pop-art-room.at kennt keine Vorurteile ungeachtet deren Art; das konzept dient als Mittel zum Zweck und der Zweck ist die Darstellung.

der pop-art-room.at mit seinen weißen Wänden darf von dem Wesentlichen nicht ablenken, aus dem Grund ist dieser ein Musterbeispiel an funktionellem Minimalismus mit der Aufgabe Kulturgut samt allen Sinnen zu transportieren.

Ausschlaggebend für eine erfolgreiche Inszenierung und Präsentation ist der Faktor Licht. pop-art-room.at ist mit einer modernen Beleuchtung ausgestattet, welche auf einem Schienensystem operiert um maximale Flexibilität zu gewährleisten.





Die großzügigen schaufenster mit großer auslage sowie das imposante Eingangsportal, fungieren als Eye-Catcher um vorbeigehenden Passanten einen kurzen Einblick zu gewähren, welche exponate und künstler gerade repräsentiert werden.